Email  zurück zur Homepage eine Stufe zurück
Art Blakey
Art Blakey and the Jazz Messengers: Oh – By the Way
Timeless SJP 165
Terence Blanchard, trumpet; Donald Harrison, alto sax; Bill Pierce, tenor sax; Johnny O'Neal, piano; Charles Fambrough, bass; Art Blakey, drums. – Aufnahmedatum: 20. Mai 1982
1. OH - BY THE WAY (Terence Blanchard) 6:24
2. DUCK SOUP (Donald Harrison) 5:55
3. TROPICAL BREEZE (Johnny O'Neal) 4:48
4. ONE BY ONE (Wayne Shorter) 5:14
5. SUDAN BLUE (Bill Pierce) 7:03
6. MY FUNNY VALENTINE (Richard Rodgers/ Lorenz Hart) 8:09
7. ALICIA (Charles Fambrough) 5:54
Total time 43:27 – Recording Engineer: Jan Kranendonk
bei amazon nachschauen
blakey
Drei Sterne im The Penguin Guide to Jazz und nüchterne Vorstellung in Hannes Gieses Art Blakey (Schaftlach, 1990) verheißen wenig. Von beiden Büchern wird herausgehoben, daß es die ersten Aufnahmen mit Terence Blanchard und Donald Harrison sind.
Richtig, und die beiden Stücke der Neulinge ("Oh – by the Way" und "Duck Soup") sind gleich volle Bomben. Die folgenden fünf Stücke sind ebenfalls hohe Klasse.
Hervorzuheben ist die Aufnahmetechnik, die den Bass von Charles Fambrough hervortreten läßt. Insgesamt eine CD mit exzellenter Musik.  
Links
Blakey Art Blakey
Blakey Art Blakey Diskografie
Blakey Meine Lieblings-Jazz-Künstler des 20.Jahrhunderts
Literatur
bei amazon nachschauen  
Penguin BlakeyRichard Cook, Brian Morton: The Penguin Guide to Jazz on CD. Penguin, 2004. 7th Ed. Taschenbuch, 1728 Seiten
Blakey Anfang

Art Blakey
Email  zurück zur Homepage eine Stufe zurück
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 13.6.2011