Email  zurück zur Homepage eine Stufe zurück
Russell
Thomas Mormann: Bertrand Russell
München: C.H. Beck, 2007. 179 Seiten – mormann Linksmormann Literatur
Schwerpunkt dieser Biografie ist der philosophische Weg des großen Angelsachsen. Deshalb eignet sich dieses Werk hervorragend als Einstieg in eine Beschäftigung mit Bertrand Russell; als zusammenfassende Überschau nach der Lektüre einzlener Werke von ihm und als Ergänzung zu einer Biografie oder zu Russells Autobiografie.
Nur im 1. Kapitel (S. 13-28) skizziert Morman den Lebensweg. Dann widmet sich der Autor der Logik, der Philosophie der Mathematik, der Erkenntnistheorie, der Ontologie, Russells Logizismus und der Sprachphilosophie. Russells andere philosophischen Werke (Religion, Ethik, Politik) werden geringer eingeschätzt. Mormann handelt sie im 11. Kapitel (S. 143-152) ab. Ob dieses Ungleichgewicht zurecht oder unrecht besteht sei dahingestellt.
In den Hauptkapiteln hat Mormanns Werk den Vorzug, dass er Russell angemessen würdigt, seine Ideen wohlwollend darstellt und trotzdem die Schwächen (die oft auch Russell später sah) aufzeigt.
Thomas Mormann studierte Mathematik und Linguistik in Münster und Freiburg. Er promovierte in Mathematik und kam später zur Philosphie. Nach der Habiliation in Philosophie, Logik und Wissenschaftstheorie in München ist Thomas Mormann derzeit Professor am Institut für Logik und Wissenschaftsphilosophie der Universität des Baskenlandes in Donostia-San Sebastián, Spanien.
Wer sich für Bertrand Russell als bedeutenden Philosophen der analytischen Richtung interessiert, kommt mit diesem Einführungsbuch voll auf seine Kosten. Der Text ist klar strukturiert, die Argumentation Russells in seinem jeweiligen Entwicklungsstadium wird einsichtig dargelegt.
Sehr zu empfehlen.
Links
mormann Ausgewählte Philosophen, Naturwissenschaftler und Theologen
mormann Bertrand Russell
mormann Literatur von und über Bertrand Russell
Literatur
Milkov, Nikolay (2009): "Thomas Mormann, Bertrand Russell. Munich: Beck". Grazer Philosophische Studien 78, S. 320-323.
derzeit (4/2010) vergriffen  
mormann Russell Thomas Mormann: Bertrand Russell. München: C.H. Beck, 2007. 179 Seiten Beck`sche Reihe Denker 560
mormann Anfang

Russell
Email  zurück zur Homepage eine Stufe zurück
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 10.3.2008